pdf

Tariffs - EN

Tariffs Villa-Rose
Poids : 48.70 ko
pdf

Plan_acces_VR

Poids : 541.68 ko

 

Suchen Sie für Ihre kommende Verwaltungsratssitzung oder Ihr Arbeitstreffen einen leicht erreichbaren, einzigartigen Ort, an den sich alle erinnern werden ?
... dann liegen Sie hier völlig richtig:
Die «Villa Rose», ein ehemaliger Infanteriebunker und heutiges Museum, liegt an der Seestrasse zwischen Nyon und Gland, neben dem Golfplatz «Golf Club du Domaine Impérial».
Die vollständig restaurierte und modern eingerichtete «Villa Rose» bietet Ihnen für Sitzungen aller Art, Sommer und Winter, einen absolut einmaligen und diskreten Rahmen.
Der Bunker ist leicht zugänglich und verfügt über einen eigenen Parkplatz sowie einen auch für körperlich Behinderte geeigneten Personenlift.

Spezialprogramm für Begleitpersonen:
Auf Wunsch können rund um diese historische Stätte auch Programme für Begleitpersonen organisiert werden, wie Besichtigung und Wanderungen («Sentier des Toblerones»).
Der 70m2 grosse Sitzungsraum ist die treue
Rekonstruktion einer Soldatenstube aus dem Jahre 1944.

Er verfügt über:DSC00321
Salle• WIFI-Verbindung (kostenlos)
• vollständige Vorführungsausrüstung wie Overheadprojektor, Beamer, versenkbare Leinwand und PC
• Rednerpult, Flip-Chart, weisse Wandtafel und Fotokopierer.
Im Raum finden Sie bequem Platz für:
• eine Verwaltungsratssitzung oder ein Arbeitstreffen (max. 20 Personen)
• einen Vortrag (max. 70 Personen)
• einen Dinnercocktail oder ähnliche Veranstaltung (max. 50 Personen)
• ein Betriebsfest, Familienfest oder eine Geburtstagsfeier (30 - 50 Personen).
• Dank der isolierten Lage des Bunkers besteht praktisch kein Risiko, die Nachbarn zu stören.

Auf Wunsch können für Sie weiter organisiert werden:
• Verpflegung (mehrere Catering-Anbieter, grosse Menüauswahl). Siehe beiliegende Liste.
• Musiker wie: Alphornbläser, Akkordeonspieler, kleines Ensemble von Glöckchenspielern.
• Blumendekoration
• Fotofachmann
• Minibus-Dienst
• ausgebildete Führer (deutsch, französisch, italienisch oder englisch) für eine kommentierte Besichtigung des Infanteriebunkers (20-40 Minuten).

Die Soldatenstube verfügt auch über eine kleine Küche mit Kühlschrank und Kaffeemaschine.
Weisswein und Rotwein, besonders für die «Villa Rose» ausgewählt, stehen zum Genuss vor Ort oder zum Mitnehmen (z.B. als Erinnerungsgeschenk) zur Verfügung.